Verschleppt (Imagining Argentina)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Carlos (Antonio Banderas) und Cecilia (Emma Thompson) diskutieren mit ihren Freuden wie man sich zu den Entführungen stellen soll.
  • Carlos und Cecilia in glücklichen Tagen.
  • Carlos sucht öffentlich nach seiner Frau.
  • Carlos marschiert mit seiner Tochter Teresa auf der Plaza de Mayo.
  • Carlos spricht bei einem hohen Militär vor, dessen Tochter einen Theaterkurs bei ihm macht.
  • Carlos kommt auf die Farm der Sternbergs mit den Flamingos.
  • Amos und Sara Sternberg haben sich aufs Land zurückgezogen.

Verschleppt (Imagining Argentina)

Lieferzeit: 2-3 Werktage

26,90 € *
In den Warenkorb
ODER

Packender Thriller: Antonio Banderas und Emma Thompson kämpfen gegen die argentinische Militärdiktatur.
 
Regie Christopher Hampton
Schauspieler Antonio Banderas (Carlos Rueda)
Emma Thompson (Cecilia Rueda)
Irene Escolar (Eurydice)
Fernando Tielve (Orfeo / Enrico)
Hector Bordoni (Pedro Augustín)
Maria Canals-Barrera (Esme Palomares)
Rubén Blades (Silvio Ayala)
Leticia Dolera (Teresa Rueda)
Land Spanien, USA, UK
Audio Deutsch, Englisch
Dauer 103 Min.
Erscheinungsjahr 12.09.2003
FSK ab 16

Zum Trailer am Ende der Seite

Argentinien, 1976: die Militärdiktatur regiert mit blutigem Terror, Tausende verschwinden in den Folterkellern des Regimes, Angst und Schrecken beherrschen das Land. Der Künstler Carlos Rueda versucht, sich aus der Politik herauszuhalten, doch als seine Frau von den Schergen der Junta verschleppt wird, muss auch er sich bekennen. Verzweifelt macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit, doch dabei stößt er auf ein rätselhaftes Phänomen: plötzlich scheint es, als verfüge er über seherische Fähigkeiten - als trete er in seinen Visionen mit den Verschwunden in Kontakt...

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Imagining Argentina

Imagining Argentina

29,90 € *