Septimo - Verschwunden im eigenen Haus

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Septimo - Verschwunden im eigenen Haus

Lieferzeit: 2-3 Werktage

14,90 € *
In den Warenkorb
ODER

Die Kinder von Sebastián verschwinden im eigenen Haus auf dem Weg vom 7. Stock nach unten.
 
Regie Patxi Amezcua
Schauspieler Ricardo Darín (Sebastián)
Belén Rueda (Delia)
Luis Ziembrowski (Miguel)
Osvaldo Santoro (Rosales)
Guillermo Arengo (Rubio)
Land Spanien, Argentinien
Audio Spanisch
Untertitel Spanisch, Englisch
Dauer 83 Min.
Erscheinungsjahr 30.09.2016
FSK Nicht geprüft. Diese DVD ist in Spanien ab 12 Jahren freigegeben.

Zum Trailer am Ende der Seite


Sebastián (Ricardo Darin) und Delia (Belen Rueda) haben zwei Kinder, Luna und Luca, leben aber getrennt. Während Delia endlich die Scheidung will und mit Luna und Luca zurück nach Spanien will, möchte Sebastián genau dies verhindern. Die Vorstellung, dass seine Kinder auf einem anderen Kontinent leben sollen, gefällt ihm gar nicht.
Eines Morgens holt er die beiden wie üblich ab, um sie zur Schule zu bringen. Die Kinder möchten die Treppe nehmen, er fährt mit dem Aufzug. Als er unten ankommt, sind die Kinder nicht da. Auch der Hausmeister hat sie nicht gesehen. Sebastián kann es nicht glauben, aber schließlich ist er doch gezwungen, die Polizei zu informieren.

Der Film ist sehr spannend. Man wird sofort gepackt und will erfahren, was hinter dem Geheimnis steht. Ricardo Darin in einer seiner besten Rollen!

Trailer: