Mientras dure la guerra

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Karra Elejalde als Schriftsteller Miguel de Unamuno.
  • Eduard Fernández als Millán Astray.

Mientras dure la guerra

Lieferzeit: 2-3 Werktage

27,10 € *
In den Warenkorb
ODER

5 Goyas für diesen tollen Film über einen Schriftsteller und seine Haltung während des spanischen Bürgerkriegs.
 
Regie Alejandro Amenábar
Schauspieler Karra Elejalde (Miguel)
Eduard Fernández (Millán Astray)
Santi Prego (Franco)
Nathalie Poza (Ana)
Luis Bermejo (Nicolás)
Land Spanien, Argentinien
Audio Spanisch
Untertitel Spanisch, Englisch
Dauer 103 Min.
Erscheinungsjahr 21.03.2020
FSK Nicht geprüft. Diese DVD ist in Spanien ab 7 Jahren freigegeben.

Spanien im Sommer 1936. Der gefeierte Schriftsteller Miguel de Unamuno beschließt, den militärischen Aufstand der Faschisten gegen die junge Republik öffentlich zu unterstützen. Er hofft, dass das aufständische Militär die Ordnung im Land wieder herstellen wird. Daraufhin wird er sofort von der republikanischen Regierung als Rektor der Universität von Salamanca abgesetzt.

In der Zwischenzeit gelingt es General Franco, seine Truppen an die Rebellenfront zu sammeln. Er beginnt einen erfolgreichen Feldzug mit der heimlichen Hoffnung, das alleinige Kommando im Krieg übernehmen zu können. Der zunehmend blutiger werdende Konflikt und die Inhaftierung einiger seiner Kollegen bringen Unamuno dazu, seine Ausgangsposition zu überdenken und seine Prinzipien abzuwägen. Als Franco sein Hauptquartier nach Salamanca verlegt und zum Staatsoberhaupt der nationalen Zone ernannt wird, geht Unamuno in den Regierungs-Palast, um Franco eine Petition zu überreichen.
Zum Trailer am Ende der Seite