Io non ho paura

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Io non ho paura

Lieferzeit: 2-3 Werktage

11,90 € *
In den Warenkorb
ODER

Michele findet einen Jungen, der in einem Erdloch gefangen ist.
 
Regie Gabriele Salvatores
Schauspieler Giuseppe Cristiano, Mattia di Pierro, Adriana Conserva
Land Italien
Audio Italienisch
Untertitel Italienisch
Dauer 108
Erscheinungsjahr 14.03.2003
FSK Nicht geprüft. Diese DVD ist in Italien ab 12 Jahren freigegeben.

Sommer im Süden Italiens. Der kleine Michele streunt mit den Nachbarkindern aus dem Dorf durch die weiten Felder.Die Kinder versuchen sich die Zeit mit ihren Spielen zu vertreiben und entfernen sich weiter vom Dorf, als es die Elterneigentlich erlaubt haben. Wir sehen wunderbare Landschaftsaufnahmen, einen bestechend schönen Himmel und haben gleichzeitigdas Gefühl, dass eine gewisse Spannung in der Luft liegt, dass die Idylle nur Fassade ist. Da passiert es. Michele entdeckt einen Jungen in seinem Alter, der in einem Erdloch gefangen ist. In Panik sucht er das Weite...
Eine Beschreibung und Bewertung des Films finden Sie auch bei der Filmseite Prisma-Online (Ich habe keine Angst).

Sprache:
Der Film ist nicht sehr textlastig. Dazu kommt, dass große Teile der Dialoge zwischen Kindern in einfacher Sprache stattfinden. Auch bei den Gesprächen der Erwachsenen dreht es sich hauptsächlich um einfache, grundlegende Dinge des Alltags. Die Untertitel sind sehr nah am Gesprochenen.Insgesamt gesehen ist der Film damit besonders leicht zu verstehen. Er eignet sich hervorragend für Anfänger. Der Film ist deshlab mit dem Stern markiert.

Ein Dialog als Beispiel, der genau so gesprochen und auch von den Untertiteln wiedergegeben wird:
- C'è mamma!
- Ma dove siete stati? Vi ho cercato dappertutto! Ma quante volte vi ho detto di non allontanarvi? Michele, guarda che questa volta...
- Siamo andati...
- A casa di corsa!
- È arrivato papà!
- Papà!
- Michele, sei pesante! Bella di papà, vieni qua, dai un bacio a papà.
- E allora dove siete stati?
- A giocchare ai torrenti. Ma quanto resti?
- Resto un pò. Ma che hai fatto? Li hai rotti?
- Un altra volta?
- È caduta. Ma si possono aggiustare con lo Scotch!
- Michele, che ti avevo detto?
- Lascia stare!