Me estás matando Susana

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Eligio klettert an der Fassade, um ins Fester schauen zu können.
  • Eligio (Gael García Bernal) geht mit Amerikanern zum Schießstand.

Me estás matando Susana

Lieferzeit: 2-3 Werktage

14,90 € *
In den Warenkorb
ODER

Schauspieler Eligio wird von seiner Frau verlassen. Er macht sie im fernen Iowa ausfindig. Verfilmung des Romans "Ciudades Desiertas" des Mexikaners José Agustín.
 
Regie Roberto Sneider
Schauspieler Gael García Bernal (Eligio)
Verónica Echegui (Susana)
Ashley Hinshaw (Irene)
Jadyn Wong (Altagracia)
Björn Hlynur Haraldsson (Slawormir)
Land Mexiko, USA, Kanada
Audio Spanisch, Englisch
Untertitel Spanisch
Dauer 102 Min.
Erscheinungsjahr 28.10.2018
FSK Nicht geprüft. Diese DVD ist in Spanien ab 12 Jahren freigegeben.

Zum Trailer am Ende der Seite

Eligio (Gael García Bernal) ein charismatischer, aber mittelmäßiger Schauspieler in Mexiko, wacht eines Morgens auf und stellt fest, dass seine Frau nicht mehr da ist und keine Erklärung für ihre Flucht hinterlassen hat. Eligio fängt an, sie überall zu suchen. Als er mit ihren Freunden spricht, muss er feststellen, dass die Dinge zwischen ihm und seiner Frau nicht so lagen, wie er die ganze Zeit gedacht hatte. Nach einigen Monaten taucht ihre Spur im Internet auf. Sie ist an einer Uni in einer kleinen Stadt in Iowa. Er verkauft sein Auto und fliegt in die USA. Dort stößt er mit seiner Impulsivität, seinen Eigenarten und seiner Wut auf eine rigide und diskriminierende Gesellschaft.